Zum 20 Mal veranstaltet Gabriella Picariello, Gründerin von Rheinlust (Veranstalter von: Tour de Menu, Fischmarkt in Düsseldorf, Köln, Ratingen usw.), eine Neujahrsversteigerung, bei der zweiunddreißig Werke junger Künstler der Düsseldorfer Kunstakademie, versteigert werden. Der Erlös kommt den Künstler und in diesem Jahr auch Löwenstern e.V. zu Gute.

Schirmherr der Veranstaltung ist Rüdiger Schrader, Journalist und Fotograf, der u.a. das weltberühmte „Boris-Becker-Hecht“-Foto beim Wimbledon-Finale 1985 geschossen hat. Der Erlös seines für die Veranstaktung gestifteten Werkes „See at the Sea“ spendet Rüdiger Schrader zu 100% an Löwenstern e.V..

Als Auktionatorin konnte Frau Dr. Dorothee Achenbach, die bekannte Kunsthistorikerin und Buchautorin, gewonnen werden.

Das Nikko Hotel Düsseldorf, Immermannstr. 41, 40210 Düsseldorf, stellt die Räumlichkeiten zur Besichtigung der Werke zur Verfügung. Die Kunstwerke können täglich besichtigt werden, die Versteigerung findet am 02.02.2020 ab 13.00 Uhr statt.

Die Veranstaltung wird durch die BPG Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft gesponsert.

Kategorien: Neuigkeiten

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*