Die Amazon logistics Station Düsseldorf hat Löwenstern e.V. als gemeinnützige Organisation für eine Spende ausgewählt. Bei der Spendenübergabe hatten sich die Mitarbeiter in Schlafanzügen (aus Solidarität mit den krebskranken Kindern in der Klinik) gekleidet. „Meine Mitarbeiter und ich sind froh mit Hilfe von Amazon mit dieser Spende die erkrankten Kindern und ihre Familien unterstützen zu können“, sagte Lorenz Buffler, Stations Manager.

Mitte: li. Lorenz Buffen, Stations Manager Amazon logistics Düsseldorf; re. Stephanie Schuster, Vorsitzende Löwenstern e.V.
Kategorien: Neuigkeiten

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*