Löwenstern e.V. sucht stetig nach neuen Wegen um Belastungen und Schmerzen bei erkrankten Kindern zu minimieren oder sogar ganz zu vermeiden.

Unser aktuell Projekt ist die Biene „Buzzy“. Sie ist ein Produkt, dass durch gleichzeitige Kälte- und Vibrationsreize die Schmerzwahrnehmung z.B. bei Blutentnahmen oder bei Durchführung von Injektionen, vermindert. Löwenstern e.V. stellt der Kinderkrebsklinik die „Buzzy“ kostenlos zur Verfügung.

Bilder von https://buzzyhelps.com

Kategorien: Neuigkeiten

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*